<<< Spezielle Fachfortbildungen in Homöopathie, Chiropraktik, Osteopathie, Massagen, Reiki, Bachblüten- und anderen Therapien wurden absolviert. Es folgte die Tätigkeit in meiner eigenen Berliner Praxis und stetige Weiterbildung. Assistenz und Leitung von Fachfortbildungen in Homöopathie für Kollegen und Laien.
Anfang der 90er Jahre investierte ich meine Kenntnisse und beteiligte mich am Aufbau eines ambulanten Pflegedienstes in Hamburg. Hier ging es um die Betreuung von sterbenskranken Menschen und die Ermöglichung einer individuellen Pflege zu Hause. Da es sich vorwiegend um HIV/AIDS-Patienten handelte, habe ich mich auch in der
Hamburger AIDS-Hilfe stark engagiert. Aus Betroffenheit und eigenem Interesse forschte ich nach Wegen für ein „humaneres“ Sterben.
In dieser Zeit lernte ich auch, dass Naturheilkunde und Medizin sich in wunderbarer Weise ergänzen können zum Wohle des Patienten. Mit großem Interesse habe ich mich immer den Heilmethoden und -Ritualen anderer Kulturen zugewandt. Auf diese Weise öffnen sich stets neue Horizonte.
So kann ich mich nach 20 Jahren Erfahrung mit vielen Heilmethoden und gutem Wissen an diejenigen wenden, die Rat suchen für ein akutes oder chronisches Leiden und/oder ein Stück auf ihrem individuellen (Heil)Weg weiterkommen möchten.
hom÷opathie massagen osteopathie heilrituale beratung
 
 
impressum